Team

Praxis Totem

Über mich

Geboren und zur Schule gegangen bin ich in Niedersachsen auf dem Land – direkt neben einem Tierarzt, was auch früh das Interesse für diesen Beruf weckte!

Nach einem sozialen Jahr in einem Behindertenkrankenhaus in Bethel/Bielefeld nahm ich 1993 das Studium der Tiermedizin in Hannover auf. Meine Appprobation erlangte ich im Januar 2000. Nach verschiedenen Arbeitsstellen in Nordrhein-Westfalen und Schleswig Holstein folgte 2006 der Umzug in die Eifel.

Ein Jahr arbeitete ich in der Tierklinik zur römischen Villa in Longuich, als ich mit meiner Tochter Emma schwanger wurde. Nach Geburt und einem Jahr Elternzeit bekam ich eine Stelle in der Tierklinik Wagner in Bitburg, wo ich ein und halb Jahre arbeitete.

Nun freue ich mich sehr auf die neue Herausforderung, eine eigene Praxis zu führen, ein Wunsch, der schon lange in mir gereift ist und nun in den neuen Räumlichkeiten in Metterich in Erfüllung geht!

Neben der klassischen Schulmedizin mit besonderem Interesse an Operationen jeglicher Art und bildgebender Diagnostik sowie Internistik habe ich mich auch schon früh für die sogenannte „Alternativmedizin“ interessiert, die ich aber lieber „Komplementärmedizin“ nenne, also „ergänzend“ statt „entweder-oder“. Neben den regulären schulmedizinischen Fortbildungen bilde ich mich seit 2002 regelmäßig auch  auf diesem Gebiet fort, wobei mein Schwerpunkt auf Homöopathie, (Laser-)Akupunktur und Bachblütentherapie liegt.

2009 habe ich vor dem Gesundheitsamt in Mainz zudem meine Heilpraktikerprüfung abgelegt. Ich hoffe, dass ich mit diesem Angebot jedem Kunden/Patienten auf seine eigene Art und Weise gerecht werden und alle Wünsche erfüllen kann!

Herzlichst, Ihre

Maria Wieborg

Mitarbeiter

Mein Name ist Nicole Urfels. Mein Traum war es schon immer, mit Tieren zu leben und zu arbeiten, daher begann ich im Sommer 2006 meine Ausbildung zur tiermedizinischen Fachangestellten, die ich 2009 abschloss. Nach einem Ausflug in den pharmazeutischen Bereich war ich froh, im Sommer 2012 wieder in meinem erlernten Beruf arbeiten zu können!